As time goes by

13.2.2021 - Schon sind wieder zwei Wochen im Lockdown vergangen und die Verlängerung auf den nächsten Monat ist beschlossen. Wenn unsere sogenannte Regierung in den letzten 12 Monaten  irgendetwas Greifbares getan hätte, etwa die Anzahl der Intensivbetten erhöht, die Nachverfolgung besser organisiert, Schnelltests in großer Menge beschafft oder wenigstens genug Impfstoff eingekauft hätte, dann könnte man sich damit ja irgendwie emotional arrangieren. Jetzt müssen wir aber erst einmal verstehen lernen, wieso Frisuren zur Menschenwürde gehören und alle anderen Freiheiten disponibel sind. Ein Spaziergang bei -6°C hat die aufrührerische Seele etwas beruhigt, jetzt genießen wir das Wochenende und träumen vom graskarpfen. Another two weeks with lockdown have passed and the decision has been made to extend it to the next month. If our so-called government had done anything proactive in the last 12 months, such as increasing the number of intensive care beds, procuring rapid tests in large quantities or at least buying enough vaccine, we could somehow come to terms with it emotionally. But now we must first learn to understand why hairstyles are part of human dignity and all other freedoms are disposable. A walk at -6°C has calmed the rebellious soul a bit, now we enjoy the weekend and dream of our graskarpfen.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Tom´s neue DJI mini im Test mit starkem Wind

Besuch aus Brasilien

30.1.2021 - Seit Weihnachten ist Tom  von der QueMas im Lande: getestet und "quarantainiert". Jetzt war er für drei Tage bei uns uns, wir konnten Seemansgarn spinnen und uns an seinen Abenteuern entlang der brasilianischen Küste erfreuen. Am 10.2 hofft er - wiederum getestet - zu seinem Schiff zu kommen. Wir drücken feste die Daumen, dass die Einschränkungen unserer Bürgerrechte ihm das nicht verwehren. Schön, dass Du hier warst, Tom!  Since Christmas Tom, the skipper of QueMas is back home: tested and "quarantained". He came to see us for three days, so we could spin some sailor's yarn and enjoy his adventures along the Brazilian coast. On 10.2 he hopes - again tested - to be back at his ship. We  keep our fingers  crossed, that the restrictions on our civil rights will not prevent him from doing so. Glad you were here, Tom!

Unverdrossen ...

24.1.2021 - ... versuchen wir, dem Wetter und den Einschränkungen zu trotzen. Gestern eine Wanderung im Tal der Schmutter - wir haben es die Augsburger Tundra genannt - und heute noch mal eine schnelle Runde durch den Schnee mit abschließendem Schweinebraten vom Feinsten. ... we try to ignore weather and  restrictions. Yesterday a hike along the river Schmutter - we called it the Augsburg Tundra - and today  a quick snow walk crowned with roast pork at its best.

Pardon, Engelsgeduld

27.1.2021 - Update: "Wer zu spät kommt .... ". Wenn man drei Monate später unterschreibt wie bei Astra Zeneca oder mit schlechteren Konditionen wie bei Pfizer/BionTech, dann kommt man später dran. So ist das im real existierenden Kapitalismus nun mal. Da unser Volk offensichtlich eine Regierung will, die die Naturgesetze des Wirtschaftens nicht anerkennt, sollte es auch die Folgen ohne Murren ertragen. Oder auf die Richtigen und nicht die Unternehmen schimpfen und klüger wählen ;-). Update: I don't understand the excitement. If you sign three months later, as with Astra Zeneca, or with worse conditions, as with Pfizer/BionTech, then you get later. That's just the way it is in real existing capitalism. Since our people obviously want a government that does not recognize the natural laws of economic activity, they should also suffer the consequences without grumbling. Or grumble at the right people, not the companies, and vote smarter ;-)

22.1.2021 - Bei der Planung und Beschaffung der Corona Impfung scheint das Prestigeprojekt des neuen Berliner Flughafens Pate gestanden zu haben. Das können andere Länder sehr viel besser. Aufwachen Berlin!  The planning and procurement of the Corona vaccination seems to have been inspired by the prestige project of the new Berlin airport. Others do it much better. Wake up, Berlin!


Hintergrund ...

Von Ralph Sina, ARD-Studio Brüssel, und Dominik Lauck, tagesschau.de

"Israel hat in den Impfstoff-Verhandlungen einen anderen Ansatz verfolgt als die EU und sich lange vor den Europäern große Impfstoff-Mengen von BioNTech/Pfizer gesichert. Vor allem aber hat das Land dem Impfstoffhersteller im Gegenzug die Übermittlung von Impfdaten vertraglich garantiert. Die EU legte hingegen großen Wert darauf, dass Pfizer die Produkthaftung übernimmt - was in Israel der Staat macht.

Hinzu kommt, dass der Neun-Millionen-Einwohner-Staat im Vergleich zur EU für die BioNTech/Pfizer-Impfdosen einen deutlich höheren Preis zahlt - die Rede ist von rund 23 Euro pro Dosis gegenüber zwölf Euro, wie aus einer versehentlich von der belgischen Finanzstaatssekretärin Eva De Bleeker veröffentlichten Liste hervorgeht. Die EU hält die Verträge unter Verschluss, während die israelische Regierung die 20-seitige Vereinbarung mit Pfizer ins Netz gestellt hat."

Tja, unsere Uschi hat sich ja schon bei der Beschaffung für die Bundeswehr einen Namen gemacht. Wieviele Leben wird der kleinste gemeinsame Nenner nun kosten? Die Preisdifferenz zu den Israelis wäre eine knappe Milliarde für D gewesen. Der Lockdown kostet pro Woche laut IFO Institut etwa 3,5 Milliarden. Da haben wir ja was gespart.

"Israel took a different approach to the vaccine negotiations than the EU, securing large quantities of vaccine from BioNTech/Pfizer long before the Europeans did. Most importantly, the country contractually guaranteed the transfer of vaccination data to the vaccine manufacturer in return. The EU, on the other hand, attached great importance to Pfizer assuming product liability - something the state does in Israel.

In addition, the state of nine million people pays a much higher price for the BioNTech/Pfizer vaccine doses compared to the EU - there is talk of around 23 euros per dose compared to 12 euros, according to a list accidentally published by Belgian Finance Secretary Eva De Bleeker. The EU is keeping the contracts under wraps, while the Israeli government has put the 20-page agreement with Pfizer online."

Well, our Uschi has already made a name for herself in procurement for the Bundeswehr. How many lives will the lowest common denominator now cost? The price difference to the Israelis would have been almost one billion for Germany. The lockdown costs about 3.5 billion per week according to the IFO Institute. That's some savings for us.



Weniger…
Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Update 27.1.  Impfungen in % der Bevölkerung

Humor ist wenn man trotzdem lacht

Das Mittelmeer ist weit entfernt und kaum erreichbar, die Schwimmbäder sind geschlossen und die Seen zugefroren. Bleibt nur die Badewanne für die Badenixe. The Med is far away and hard to reach, public pools are closed and the lakes covered with ice. But the bathtub is left for use.

Geduld ist gefragt

20.1.2021 Was soll man tun - wir freuen uns über etwas Sonnenschein und mildere Temperaturen beim heutigen Gassi gehen. What else can we do. We enjoy some sunshine and milder temperatures during todays walk.

Wintermärchen südlich von Augsburg

Jetzt haben sie uns auch noch Schnee geschickt ...

16.1.2021 - ... so haben wir heute gescherzt. Jetzt können die Ordnungshüter unsere Spuren im Schnee kontrollieren und prüfen, ob wir uns an die Kontaktsperren halten. Now our government sent us snow to check our traces if we comply with their corona regulations. Our joke of the day. 

Trotzdem

10.1.2021 - Wir gehen relativ häufig an die frische Luft und  finden in unserer näheren Umgebung immer wieder Neues, so gewinnen wir dieser Zeit auch eine gute Seite ab. We go for some fresh air often and always find something new in our immediate surroundings.

Etwas besser

20.1.2021 - Die Zahlen sinken langsam. Was ist anders, als vor einigen Wochen: die Schulen sind geschlossen. Es gibt immer noch sehr wenig Impfungen, Schnelltests könnten wir auch mehr brauchen und selbst so etwas Einfaches wie die FFP2 Maske scheint nicht generell durchsetzbar zu sein. Spanien zeigt gerade, wie schnell sich ein Bild ändern kann. Es bleibt unheimlich. The numbers are slowly dropping. What is different than a few weeks ago: the schools are closed. There are still very few vaccinations, rapid tests we could also use more and even something as simple as the FFP2 mask does not seem to be generally enforceable. Spain is just showing how quickly a picture can change. It remains scary.

Nicht gut

10.1.2021 - Vor 4 Tagen waren wir ganz optimistisch über die Entwicklung der Infektionszahlen, aber das war wohl zu früh gefreut, seitdem gehen die Zahlen steil bergauf. Wird mehr getestet, läuft das Arbeiten wieder an, sind wir zu unvorsichtig? Leider gibt es kaum Daten über die Ansteckungsketten, die Corona App könnte da mehr liefern, wäre der Datenschutz nicht so strikt. Bleibt wohl nur Geduld und langer Atem. Four days ago we were quite optimistic about the development of infection numbers, but that was probably too early rejoiced, since then the numbers go steeply uphill. Is there more testing, is the work starting up again, are we too careless? Unfortunately, there is hardly any data on the infection chains, the Corona app could provide more with less data protection, but doesn´t. What remains is patience and staying power.

Was haben die geraucht? oder "1+2 ungleich 2+1"

6.1.2021  Neuinfektionen mit Covid in D sind seit gut zwei Wochen rückläufig, obwohl um die Weihnachtszeit sicher vermehrt private Kontakte stattgefunden haben. Aber die meisten Betriebe und die Schulen waren geschlossen, das hat sich positiv ausgewirkt. Warum nun dennoch gerade im privaten Bereich weitere Verschärfungen erforderlich sind, würden wir gerne verstehen. Etwa die Regel "nur noch ein einzelner Besucher pro Haushalt". Das hieße für uns, dass mein Vater uns noch besuchen darf, wir ihn aber nicht mehr. Logisch? Bei einer Inzidenz über 200 wird der Bewegungsradius auf 15km beschränkt. Großstädter dürfen sich dann weiterhin im Umfeld von Hundert-tausenden Menschen bewegen, ein Dörfler ist fast von der Außenwelt abgeschnitten. Wäre nett, wenn Mutti das erklären könnte. Bitte nicht Falsch verstehen, wir sind froh, dass die Lage bei uns nicht eskaliert wie gerade in UK, USA oder Schweden. Die Situation dort ist sehr traurig.Wir sehen auch keine andere Möglichkeit, als das Aufrechterhalten von Beschränkungen. Aber bitte Beschränkungen, die nachvollziehbar sind in ihrer Wirkung und die zur Infektionssituation passen. 

... English
The numbers of new infections  in Germany have been declining for more than two weeks, despite more private contacts around Christmas time. But most companies and schools were closed, which obviously had a positive effect. Now  further aggravations are imposed for the private sector - we don´t get the logic behind. The rule "only one single visitor per household" means for us, that my father would still be allowed to visit us, but not vice versa. Is there more risk the other way round? Above of an incidence of over 200, a 15km fence around your home is set. City dwellers can then still meet hundrets of thousands other people, while village dwellers are mostly cut off from the outside world. Where is the balance? Please explain, Angela. Don´t get us wrong, we´re glad, that the situation in Germany did not escalate like in UK, USA or Sweden. It´s horrible there. We accept the need for contact limitations. But please restrictions that are comprehensible in their effect and that suit the infection situation.
Close …

Willkommen im neuen Jahr

Welche Überraschungen 2021 für uns bereithalten wird, wissen wir noch nicht. Aber wir wissen was wir wollen: Im Winter einige Projekte zuhause durchziehen. Im Spätwinter 2-3 Wochen zum Polieren und Streichen zum graskarpfen und dann Ende März/Anfang April in See stechen. Wohin verraten wir nicht - wir wissen es noch nicht genau. We don't yet know what surprises 2021 will have in store for us. But we know what we want: Pull off some projects at home in the winter. In late winter 2-3 weeks to polish and paint to graskarpfen and then end of March / beginning of April put to sea. Where we do not reveal - we do not know yet exactly. 

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Besondere Grüße ins schöne Griechenland